Lutherprojekt Reformationsjubiläum

Geschichtsverein Eisenach e.V. © zuletzt geändert am :  13.06.2017 / 14:38 Uhr   | Impressum

zurück Geschichtsverein Eisenach e.V.  www.geschichtsverein-eisenach.de  info@geschichtsverein-eisenach.de  Vors. Michael Kellner  Ehrensteig 24, 99817 Eisenach Bildungsreihe zum Reformationsjubiläum

Im Jahr 2017 und den darauffolgenden Jahren werden viele Gäste aus dem In- und Ausland auf den Spuren von Martin Luther und der Reformation unsere Region besuchen.

Um die Gäste kompetent über Gedenkorte, Museen, Veranstaltungen, Wegeverlauf u. a. vor Ort beraten zu können, organisiert der Geschichtsverein Eisenach e.V. in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Eisenach und dem Wartburgkreis folgende Weiterbildungsveranstaltungen:


Vortrag „Reformatorische Erinnerungsorte in Eisenach“

Referent: Dr. Reinhold Brunner - Beauftragter der Stadt Eisenach für das Reformationsjubiläum


Beginn 18.30 Uhr Dauer: 90 Minuten


Vortrag „Martin Luther in Eisenach“

Referent: Michael Weise – wissenschaftlicher Mitarbeiter im Lutherhaus Eisenach


Beginn 18.30 Uhr Dauer: 90 Minuten


Exkursion zu den Lutherorten Berka/Werra, Möhra und zum Glasbachgrund

Busfahrt am Samstag, 24. September 2016

von 10 – 15 Uhr ab Eisenach und zurück (Treffpunkt: Parkhaus Uferstraße)


Den Teilnehmern wird ein Handout mit fachlichen Informationen zur Reformation und den Reformationsorten der Umgebung zur Verfügung gestellt, welches auch nach dem Kurs fachliche Unterstützung liefern kann.

Interessenten melden sich bitte bis zum 31. Juli 2016 mit beigefügtem Formular.

Die kostenfreien Veranstaltungen richten sich besonders an Netzwerker und Mitarbeiter im Tourismus, in der Gastronomie, im Einzelhandel u.a. und werden gefördert vom: